Baumaßnahme in Aerzen: Verlegung einer 30 KV-Hauptleitung

Vollsperrung zwischen Reher und Reinerbeck notwendig

Die Stadtwerke Hameln Weserbergland erneuern eine 30 KV-Hauptleitung zwischen Reher und Reinerbeck ab dem 16. Januar bis voraussichtlich 7. April 2023. Dazu sind umfangreiche Tief- und Rohrbauarbeiten sowie eine Vollsperrung zwischen Reher und Reinerbeck erforderlich.

Die Baumaßnahme befindet sich in der Straße „Förden“ zwischen Förden Nr. 21 und Schwarzbachstraße Nr. 2. und ist mit umfangreichen Erdarbeiten verbunden. In diesem Zuge wird die Straße „Förden“ im o.g. Zeitraum für den Fahrzeugverkehr sowie für Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt. Eine beschilderte Umleitung von Reher über Aerzen nach Reinerbeck und umgekehrt wird eingerichtet.

Anwohner/innen innerhalb der Baustraße können ihre Grundstücke während der Arbeiten stets mit Einschränkungen erreichen.

Die Anwohnerinnen und Anwohner werden über ein Anschreiben persönlich informiert. Diese Baumaßnahme dient einer weiterhin sicheren Energieversorgung. Für Beeinträchtigungen und Störungen bitten wir um Verständnis.

Für weitergehende Fragen zu dieser Baumaßnahme steht Ihnen gerne Herr Kay Schmöe über die Telefonnummer 05151 788-461 zur Verfügung.

Aktuelles

Dreiste Telefonwerber auf Kundenfang! Wir warnen vor Herausgabe persönlicher Daten!

    Erneut ist es in Hameln zu unseriösen Telefonanrufen – meist auf dem Handy - gekommen, in deren Gesprächsverlauf auf zum Teil dreiste Art versucht wurde, den Angerufenen zur Herausgabe sensibler Daten zu bewegen, um einen Stromliefervertrag abzuschließen. Hier mehr erfahren!

    Infozentrum Energielage

    Hier haben wir alles Wichtige rund um die Soforthilfe Gas und Wärme, die Energiepreisbremsen sowie die Marktsituation Gas und jede Menge Energiespartipps zusammengefasst. Hier mehr erfahren

    Momentan erreichen uns deutlich mehr Anfragen als sonst, sodass die Bearbeitung Ihres Anliegens mehr Zeit in Anspruch nimmt als gewohnt – wir bitten Sie daher um Geduld.

    So erreichen Sie uns telefonisch und per E-Mail:

    Wenn Sie:

    - eine Bankverbindung mitteilen möchten, klicken Sie hier

    - oder nutzen Sie unser Kontaktformular

    Nach Terminvereinbarung sind wir gerne persönlich für Sie da.